Schnell und effizient – Periodenabschlüsse im Finanzwesen

Periodenabschlüsse sind heute eine der wichtigsten Herausforderungen für Buchhaltungs- und Finanzabteilungen. Das ist das Fazit der jüngsten Studie des internationalen Institute of Management Accountants (IMA), für die 2.000 Finanzchefs befragt wurden. Mehr als die Hälfte der Befragten waren davon überzeugt, dass die effizientere und schnellere Erstellung von Periodenabschlüssen die Produktivität ihrer Teams steigern würden.

Laden Sie sich die Aufzeichnung unseres Webinars Modernisierung und Beschleunigung des Finanzabschlusses herunter!

Jedoch erweist sich der Versuch, die Erstellung von Finanzabschlüssen zu verbessern, als schwierige Herausforderung. Denn der Periodenabschluss ist nicht nur ein einziger Prozess, sondern besteht vielmehr aus vielen miteinander verwobenen und voneinander abhängigen Prozessen, von denen jeder seine eigenen Abläufe hat. Ein Engpass im Periodenabschluss kann schwerwiegende Folgen auf alle nachgelagerten Prozesse haben. So werden z. B. verspätete Änderungen, über die nicht jeder am Prozess beteiligte Mitarbeiter informiert wird, am Ende falsche Ergebnisse liefern. Ineffiziente Prozesse gepaart mit schlechter Prozessunterstützung durch das ERP System können die Erstellung des Finanzabschlusses stark behindern.

Aber wo soll man anfangen?

Zusammen mit den Finanzexperten unseres Partners FAS AG, einem unabhängigen Beratungsunternehmen, das seine Kunden bei Finanzthemen, Unternehmenstransaktionen (Mergern und Carve-Outs) und beim Reporting unterstützt, haben wir ein Webinar zum Thema Periodenabschlüsse gehalten. Hier erläutern wir Ihnen unser Konzept zur effizienten Gestaltung von  Prozessen im Periodenabschluss. Außerdem zeigen wir Ihnen das SAP Tool Financial Closing Cockpit und erläutern, wie es Ihre Prozesse im ERP System abbilden kann.

Sehen Sie sich die Aufzeichnung des Webinars hier an!

Wie SAP die Kosten für Ihre Periodenabschlüsse senkt

Das SAP Financial Closing Cockpit ist eine umfangreiche SAP ERP Add-On-Lösung, mit der Sie Ihre Periodenabschlussprozesse effizienter und schneller machen können und gleichzeitig die nötigen rechtlichen Anforderungen und Finanzreportingstandards einhalten können. Seine Automatisierungsfunktionen und die erweiterten Kollaborationsmöglichkeiten übernehmen viele komplexe, zeitraubende Aufgaben (wie z. B. Buchungen, Ermittlung und Buchung von Abschreibungen, konzerninterne Abstimmungen, Konsolidierungen und interne Überwachungssteuerung), die pünktlich und in der richtigen Reihenfolge ausgeführt werden müssen, damit der Finanzreport rechtzeitig erstellt werden kann. Dank dieser Features und der vollen Einbettung in das Tool SAP Financials (SAP FI) sorgt das SAP Financial Closing Cockpit dafür, dass Sie bei der Erstellung von Periodenabschlüssen Geld und Ressourcen sparen.

Wir hatten den gleichen Inhalt auch in einem englischsprachingen Webinar angeboten. Hier finden Sie die Downloadlinks für beide Webinare:

Was werden Sie in diesem Webinar lernen?

  • Intelligente und erprobte Konzepte und Methoden, die Ihren Finanzabschluss effizienter machen
  • Die Funktionen des SAP Financial Closing Cockpit, die Ihnen dabei helfen, Ihren Finanzabschluss schneller und besser zu gestalten
  • Echte Praxisbeispiele für den Einsatz des Financial Closing Cockpit
  • Wie man die Einführung dieses Tools angehen kann
Sie möchten mehr erfahren?

Lesen Sie in diesem Beitrag von John Frijns, wie er einem Kunden mit der Einführung des Financial Closing Cockpit helfen konnte.

Bildnachweise

Dragonimages – iStock

Teilen Sie diesen Beitrag